Treppe aus gebeizter Eiche

Treppenstufen aus Eiche Vollholz auf eine Betontreppe aufgesetzt, seitlich an die Wand angepasst, damit konnte auf eine Sockelleiste verzichtet werden.

Ein Viertel gewändelte Treppe

Die dunkel gebeizten Vollholzstufen heben sich optisch sehr gut von den hell gehaltenen Seitenwangen und Stäben ab. Die einzeln eingestemmten Stufen verbinden die zwei Hausgeschosse miteinander.

Gebeiztes Fischgrätenparkett

Das Eichenparkett besticht durch aufwändige Fischgrätenmusterung. Ein integrierter Randfließ verbindet die Eiche gekonnt an den Rändern.

Bolzentreppe mit indirektem Licht

Die dunkel gebeizten Treppenstufen haben sich sehr gut von den weiß lackierten Handläufen ab. Durch die Installation von indirektem Licht werden die Stufen dezent beleuchtet.

Wandverkleidung in gebeizter Eiche

Wandverkleidung in Altholz, Eiche gebeizt. Die ausgewogenen Kombination aus robuster Eiche und weiß lackierten Elementen verbinden Tradition mit Moderne.